Arbeitsgemeinschaften

Die Schule für morgen steht allen Eltern offen. Sie sind die wichtigsten Partner einer Schulgemeinde und die Basis einer erfolgreichen Schule. Das gemeinsame Engagement aller trägt sie. So erleben wir Schule als nichts Starres oder Festes. Sie ist vielmehr gestaltbar und ein Ort der Begegnung. Dadurch erhöht sie ihren Wert für Schüler, Eltern und Lehrer. Lehrkräfte und Eltern prägen gemeinsam die Schule für morgen. In verschiedenen Arbeitsgemeinschaften leisten sie nach eigenen Interessen und Fähigkeiten ihren persönlichen Beitrag.

 

Erziehung wird so zur Begleitung, was bedeutet, dass Lehrkräfte und Eltern gemeinsam für die Entwicklung der Kinder verantwortlich sind und in regelmäßigem Austausch stehen. Erziehung wird damit zu einem langfristigen Prozess, in dem Vertrauen zueinander wächst.

 

Nachfolgend finden Sie eine Liste von Themenfeldern, für welche wir noch engagierte Eltern bzw. Förderer suchen:
- Schulleben
- Öffentlichkeitsarbeit
- Finanzen und Sponsoring
- Bibliothek
- Kreativangebot
- Sport
- Schulhausgestaltung

- Schulwegorganisation

- Mittagsbetreuung

- Verpflegung/Küche/Einkauf